Herzlichen Glückwunsch,

Grüffelo!

2019 ist ein ganz besonderes Jahr für den Grüffelo, denn er feiert seinen 20. Geburtstag. Das soll gefeiert werden – mit vielen Aktionen und Ideen rund um den Geburtstag vom Grüffelo und allen mutigen Kindern.

Die Initiative Mut tut gut

Mut hilft in schwierigen Situationen. Mut hilft, neue Wege zu beschreiten. Mut meistert Herausforderungen.

Mut braucht jedes Kind, um unbeschwert durchs Leben gehen zu können. Das möchte der Grüffelo mit seiner Initiative „Mut tut gut“ unterstützen. Er möchte Kinder bestärken und sie begleiten, wenn sie sich kleinen und großen Ängsten und Herausforderungen stellen. Denn wer kann nicht einen Mutmacher und Glücksbringer gebrauchen?

Mit Aktionen, Wettbewerben und Informationen will der Grüffelo mehr Mut in den Kinder- und Familienalltag bringen. Er will Eltern, Lehrer und Erzieher bei ihren Aufgaben unterstützen, Kinder in ihrem Handeln, Verhalten und dem Vertrauen in sich selbst stärken und damit fördern, dass sie sich zu selbstbewussten und starken Jugendlichen und Erwachsenen entwickeln.

Von mutigen Kindern für mutige Kinder

Viele Anregungen und Inspirationen zu mutigen Kinderprojekten, sowie zum Spielen, Backen und Basteln mit dem Grüffelo gibt es in der Mut-tut-gut-Ideensammlung. Mit vielen Arbeitsblättern zum kostenlosen Download.

Besuch des Grüffelo im Kindergarten
oder in der Grundschule gewinnen

Der Grüffelo in Ihrem Kindergarten oder Ihrer Schule
Zum Grüffelo-Geburtstag haben wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht: Der Grüffelo besucht zwei Kindergärten oder Schulen und feiert mit allen Kindern eine grüffelige Party.
Zwei tolle Gewinnmöglichkeiten:

Ein Grüffelo-Besuch wird verlost unter allen Teilnehmern des Mut-tut-gut-Wettbewerbs im aktuellen Halbjahr. Natürlich gibt es außerdem ein Mutmacher-Dankeschön für jedes Kind und die Chance auf ein Überraschungspaket für die drei schönsten Einsendungen jedes Monats.

Ein weiterer Grüffelo-Besuch wird unter allen verlost, die dem Grüffelo mit dem #GrüffeloGeburtstag oder direkt auf unserer Facebook-Seite @grueffelomut gratulieren.

Interessantes rund um das Thema Mut: Wie Mut entsteht und wie vielfältig Mut ist.

Tipps für Eltern und Erzieher, wie sie Kindern helfen können, zu mutigen und selbstbewussten Persönlichkeiten heranzuwachsen.

Der große Mut-Wettbewerb für Kindergärten und Grundschulen, bei dem jedes Kind gewinnt.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Starten Sie Ihr Mut-Projekt in Kindergarten oder Schulklasse und lassen Sie sich vom Grüffelo überraschen.

bubbles

Mutige Wettbewerbsteilnehmer

Die Kinder des Sonderpädagogischen Förderzentrums Unterschleißheim sind im Grüffelo-Fieber. Vor allem der kleine Flüchtlingsjunge Nabil, findet im Grüffelo einen mutigen Begleiter.

Ein Auftritt vor 150 Menschen kann ganz schön aufregend sein. Doch die Kids des Kindergartens Merscheid haben diese Aufgabe mit Bravour bestanden:

Dass man auch auf dem Weg zur Schule mutig sein muss, haben 15 Kids der THEPRA Integrative Kindertagesstätte „Salzaknirpse“ aus Bad Langensalza bewiesen:

Wer Bekanntschaft mit den „Frechdachsen“ der Kindertagesstätte „Pustelinchen“ aus Halle (Saale) macht, wird schnell feststellen, dass es sich um echte Grüffelo-Kenner handelt.

„Stark durch Bilderbuchkinos“ – so heißt das aktuelle Projekt des Familienzentrums K.E.K.S. e.V. in Speyer, das für 35 Kinder im K.E.K.S.-Vereinsheim und in angrenzenden Kindergärten durchgeführt wird.

Auf sportliche Weise haben sich 14 Kinder des TV Hohenberg/Eger mit dem Thema Mut auseinandergesetzt.